© Arschlochfraktion 2016
Über uns Über uns Kontakt Bilder News Startseite
Aus einer Kneipenidee wurde ernst. Damals (2002 noch 5 blutjunge Antimusiker rottetten sich zusammen und beschlossen eine Band zu gründen. Ein sehr fragwürdiges Unternehmen, da keiner ein Instrument spielen konnte. Aber nach unzähligen Wohnzimmersessions und ein paar Stunden Musikschule, gab es schon bald den ersten eigenen Song! Somit waren die ersten Anfänge getan und man investierte viel Zeit, Nerven, Schweiß und wütende Frauen, um dem Ziel – einen Auftritt -, ein Stück näher zu kommen. Und zu diesem kam es dann auch relativ bald (quasi gleich im Anschluss daran). Nach einiger Zeit hat sich diese kleine Band einen Namen im Ort (eigentlich nur bis kurz vorm Proberaum) gemacht und zog los in andere Gefilde, um Auftritte/Konzerte zu ergattern, welche stets mit nem Kasten Bier oder anderen Versprechungen honoriert wurden. Zwischen 2006 und 2009 gab es eine 3 1/2 jährige schaffens Pause. Bis zu dem Tag als es nicht mehr so war, bestand die Combo um Ponte an der Gitarre, Jörnte an den Drums, Leimi am Bass und den Sängern Dente & Rümmel immer noch in ihrer Urbesetzung, und das nach fast 10 Jahren. Im Jahr 2009 wurde Flote, der bei uns nun zwischen 2. Gitte und Bass wechselt aufgenommen und seit dem liefs auch eigentlich nicht mehr so dolle. ;) Es gab zwischendurch immer mal wieder Halbjahrespausen auf Grund von Gründen, aber dennoch war man nie so wirklich von der Bildfläche verschwunden. Mit Andy wurde nun etwas umgebaut und Flote, Rümmel und Leimi außerhalb der Bühne zwischengeparkt. Seit dem sind wir die drei lustigen vier und jehn mal richtig ab!
So oder komplett anders könnte es sich zugetragen haben...
Musik